Projekte 2020

/VVVVV. Into the Fold

In this workshop, we will explore techniques of folding as practiced in textile design and architecture, and experiment with mechanics of activation.

mehr...

/VVVVV. Into the Fold

In this workshop, we will explore techniques of folding as practiced in textile design and architecture, and experiment with mechanics of activation.

mehr...

Roots, Roads and Rainbow

In this workshop we will offer a space and a set of interdisciplinary tools from our own practices that can help young artists* to connect with the roots of their art making

mehr...

Roots, Roads and Rainbow

In this workshop we will offer a space and a set of interdisciplinary tools from our own practices that can help young artists* to connect with the roots of their art making

mehr...

Wie kann Ai unsere Gesellschaft retten?

Zwei Methoden, ein Thema: Wir wollen Artificial Intelligence verstehen lernen, um Ideen zur Rettung der Welt zu entwickeln, indem wir dazu neue Methoden lernen und einsetzen.

mehr...

Wie kann Ai unsere Gesellschaft retten?

Zwei Methoden, ein Thema: Wir wollen Artificial Intelligence verstehen lernen, um Ideen zur Rettung der Welt zu entwickeln, indem wir dazu neue Methoden lernen und einsetzen.

mehr...

Zehn Jahre, um die Welt zu retten, aber was kann eine Person tun, Baby?!!!!!!

Wir fragen, wie experimentell ein Musical sein kann und wie Unterhaltung ein künstlerisches Werkzeug für Aktivismus und Veränderung sein kann, indem wir die kreative Kraft des Humors im Prozess und angesichts der ansonsten extrem repressiven und einschüchternden Aufgabe des Überlebens vor uns auf diesem kleinen blauen Planeten erforschen.

mehr...

Zehn Jahre, um die Welt zu retten, aber was kann eine Person tun, Baby?!!!!!!

Wir fragen, wie experimentell ein Musical sein kann und wie Unterhaltung ein künstlerisches Werkzeug für Aktivismus und Veränderung sein kann, indem wir die kreative Kraft des Humors im Prozess und angesichts der ansonsten extrem repressiven und einschüchternden Aufgabe des Überlebens vor uns auf diesem kleinen blauen Planeten erforschen.

mehr...

Quantitative Turn Lab –– Tracking Culture With Data

Im Workshop lernen Student*innen, wie MINT-Themen Kultur- und Kunstwissenschaft beeinflussen, was Big Data im Jahr 2020 in unserer Gesellschaft bedeutet, wie sie eingesetzt werden und diskutieren gemeinsam mögliche Szenarien, wenn Daten, Algorithmen und Analyse auf Kultur treffen und diese verändern.

mehr...

Quantitative Turn Lab –– Tracking Culture With Data

Im Workshop lernen Student*innen, wie MINT-Themen Kultur- und Kunstwissenschaft beeinflussen, was Big Data im Jahr 2020 in unserer Gesellschaft bedeutet, wie sie eingesetzt werden und diskutieren gemeinsam mögliche Szenarien, wenn Daten, Algorithmen und Analyse auf Kultur treffen und diese verändern.

mehr...

UP! UP! UPCYCLING! PORTABLE PROTESTRUMENTE

Aus Alltagsgegenständen, vor allem Verpackungen, werden gemeinsam Musikinstrumente entworfen, gebaut und gespielt.

mehr...

UP! UP! UPCYCLING! PORTABLE PROTESTRUMENTE

Aus Alltagsgegenständen, vor allem Verpackungen, werden gemeinsam Musikinstrumente entworfen, gebaut und gespielt.

mehr...

(Concrete Island)

1973 veröffentlichte der Schriftsteller J.G. Ballard den Roman „Concrete Island“ über einen inmitten eines Autobahnkreisels gestrandeten, um sein Überleben kämpfenden Mann. Wir sind auf der Mittelinsel des Ernst-Reuter-Platzes gefangen – gleich doppelt: Durch Non-Stop-Autoverkehr und aufgrund gestiegenen Meeresspiegels.

Für die Dauer eine Woche werden wir auf dieser Betoninsel um unser Überleben kämpfen. Räumlich-körperlich und installativ wird schließlich ein Plan realisiert, der die scheinbar aussichtslose Situation beendet.

mehr...

(Concrete Island)

1973 veröffentlichte der Schriftsteller J.G. Ballard den Roman „Concrete Island“ über einen inmitten eines Autobahnkreisels gestrandeten, um sein Überleben kämpfenden Mann. Wir sind auf der Mittelinsel des Ernst-Reuter-Platzes gefangen – gleich doppelt: Durch Non-Stop-Autoverkehr und aufgrund gestiegenen Meeresspiegels.

Für die Dauer eine Woche werden wir auf dieser Betoninsel um unser Überleben kämpfen. Räumlich-körperlich und installativ wird schließlich ein Plan realisiert, der die scheinbar aussichtslose Situation beendet.

mehr...

Nach der Natur Labor KlangZeitOrt – Werkstatt für Experimentelles Musiktheater

Die Studierenden arbeiten während der ersten Januarwoche (6. – 11. Januar 2020) in der Begegnungsstätte Sauen in Gruppen an kleinen interdisziplinäre Aufgaben. In dieser ersten Phase werden unterschiedliche „Disziplinen“ vorgestellt: Regie, Text, Klang, Raum, Bewegung, Video, Ausstattung etc.

mehr...

Nach der Natur Labor KlangZeitOrt – Werkstatt für Experimentelles Musiktheater

Die Studierenden arbeiten während der ersten Januarwoche (6. – 11. Januar 2020) in der Begegnungsstätte Sauen in Gruppen an kleinen interdisziplinäre Aufgaben. In dieser ersten Phase werden unterschiedliche „Disziplinen“ vorgestellt: Regie, Text, Klang, Raum, Bewegung, Video, Ausstattung etc.

mehr...

DETOX! Eine Kommunikationsbrücke zwischen Verwaltung und Kunst

Eine Kommunikationsbrücke zwischen Verwaltung und Kunst

mehr...

DETOX! Eine Kommunikationsbrücke zwischen Verwaltung und Kunst

Eine Kommunikationsbrücke zwischen Verwaltung und Kunst

mehr...

Sex und Feminismus

In den neusten Wendungen der feministischen Diskussion – gern auch als Feminismus 3.0 bezeichnet – spielt nicht allein die Digitalisierung aller Lebensbereiche und die Verflüssigung der geschlechtlichen Identitäten, sondern auch die Wendung zur Sexualität eine zentrale Rolle.

mehr...

Sex und Feminismus

In den neusten Wendungen der feministischen Diskussion – gern auch als Feminismus 3.0 bezeichnet – spielt nicht allein die Digitalisierung aller Lebensbereiche und die Verflüssigung der geschlechtlichen Identitäten, sondern auch die Wendung zur Sexualität eine zentrale Rolle.

mehr...